Tragwerksplanung. Mehr als statisch.

Tragwerke in Stahlbeton- und Spannbetonbauweise sowie Stahl- und Holzbau

Zuverlässig und nachhaltig standsicher – beim Bauen und unter Nutzung. Wir planen Tragwerke und erbringen statische Nachweise für Bauwerke, Baustoffe und Konstruktionstypen aller Art. Mit differenzierten Berechnungsmethoden dimensionieren und planen wir Tragwerke in Stahlbeton- und Spannbetonbauweise, Stahl- und Holzbau sowie Bauelemente aus Glas und im Mauerwerksbau. Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt in der Tragwerksplanung beim Umbau und bei konstruktiven Eingriffen in die bestehende Bausubstanz.

Unser Objektfokus

  • Brücken in Stahlbeton, Spannbeton und Stahl
  • Leitungstunnel und Versorgungskanäle
  • Ingenieurbau im Industriebau
  • Dämme, Deiche, Stauanlagen
  • Stützwände, Hangsicherungen, Baugrubenverbau
  • Umbau und Sanierung historischer Objekte und Gebäude
  • Wohn- und Verwaltungsgebäude, öffentliche Bauten, Bäder und Schulen

Unsere Leistungen

  • Baustatische Nachweise und Bemessungen
  • Statische Nachweise in Erd- und Grundbau
  • Erstellen von Schal- und Bewehrungsplänen
  • Erstellen von Konstruktionsplänen in Stahl- und Holzbau
  • Erstellen von Werkstattzeichnungen im Stahlbau
  • Ingenieurtechnische Kontrolle des Tragwerkes auf der Baustelle
  • Mauerwerksbau
  • Bauphysik

 

Top Referenzen im Bereich Tragwerksplanung

Neubau Freizeitbad Badeparadies Schwarzwald in Titisee-Neustadt

Badeparadies Schwarzwald in Titisee - Neustadt

Auftraggeber: 
Wund Industriebau GmbH, Friedrichshafen
 
Projektzeitraum:
2007 - 2011

Projektbeschreibung:

Die Wund Industriebau GmbH realisierte in 2010 ein Erlebnisbad in Titisee-Neustadt mit einer Gesamtbausumme von 35 Mio. EUR. Das "Badeparadies Schwarzwald" umfasst ein Erlebnis- und Vitalbad und einen Wellnessbereich, sowie zusätzliche Bauwerke für Heizzentrale, Wassertechnik und Gastronomie

  • Tragende Stahlbetonkonstruktionen aus Wandscheiben, Stützen und Flachdecken
  • Bauweise mit vorgefertigten Elementwänden und -decken

Unsere Leistungen

  • Baugrundgutachten
  • Tragwerksplanung Massivbauteile
  • Nachweis nach Energiesparverordnung (EnEV)
Beteiligte Fachbereiche
  • Tragwerksplanung
  • Geotechnik/Erd- und Grundbau
Beteiligte Fachbereiche
  • Tragwerksplanung
  • Geotechnik/Erd- und Grundbau

Martin-Schongauer-Gymnasium in Breisach - Erweiterung

Martin-Schongauer-Gymnasium in Breisach - Erweiterung

Auftraggeber:
Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg

Projektzeitraum:
2007 - 2009

Projektbeschreibung

  • Erweiterung und Umbau eines bestehenden Schulgebäudes
  • Gründung mit Bohrpfählen im Bereich einer Auffüllung
  • Tragende Stahlbetonkonstruktionen aus Bohrpfählen, Trägerrost, Wandscheiben, Stützen, Rahmen und Flachdecken

Unsere Leistungen

  • Tragwerksplanung
  • Baugrundgutachten
  • Wärmeschutznachweis nach der EnEV
Beteiligte Fachbereiche
  • Tragwerksplanung
  • Geotechnik/Erd- und Grundbau
Beteiligte Fachbereiche
  • Tragwerksplanung
  • Geotechnik/Erd- und Grundbau

Lessingschule Freiburg, Erweiterung und Sanierung

Lessingschule Freiburg - Erweiterung und Sanierung

Auftraggeber:
Stadt Freiburg, Gebäudemanagement

Projektzeitraum:
2007 - 2011

Projektbeschreibung:
Die Lessingschule in Freiburg wurde 2010 durch aufwendige Innenneubauten innerhalb der historischen Bausubstanz erweitert. Die Baumaßnahme umfasst:

  • Schaffung zusätzlicher Klassenräume durch Umnutzung der Kellerräume
  • Grundlegende energetische und brandschutztechnische Sanierung
  • Abbruch tragender Wände mit entsprechenden Abfangungen der bestehenden Baukonstruktionen

Unsere Leistungen

  • Tragwerksplanung für die Umbaumaßnahmen
  • Erkundung des bestehenden Tragwerks
  • Brandschutztechnische Klassifizierung des Bestandes
  • Wärmeschutztechnische Beratung
Beteiligte Fachbereiche
  • Tragwerksplanung
Beteiligte Fachbereiche
  • Tragwerksplanung

Erweiterung der Vigeliusschule in Freiburg

Erweiterung der Vigeliusschule in Freiburg

Auftraggeber:
Stadt Freiburg, Hochbauamt

Projektzeitraum:
2004

Projektbeschreibung:

  • Neubau eines zentralen Erweiterungsbaues mit Bewegungshalle, Mensa und Fachräumen für den Ganztagsschulbetrieb.
  • Baugrubenverbau mit einer rückverankerten Bohrpfahlwand und Spritzbetonzwischengewölben
  • Tragende Konstruktion bestehend aus Wandscheiben, Stützen mit Tragrostdecken und punktgestützten Plattendecken in Stahlbeton

Unsere Leistungen:

  • Tragwerksplanung
  • Baugrundgutachten
  • Wärmeschutznachweis nach der EnEV
  • SiGeKo
Beteiligte Fachbereiche
  • Tragwerksplanung
  • Geotechnik/Erd- und Grundbau
Beteiligte Fachbereiche
  • Tragwerksplanung
  • Geotechnik/Erd- und Grundbau
<< | 1 | 2 >>